Mittwoch, 19. Oktober 2016

Im Dialog mit meinen Lesern

Zurzeit bittet mich meine Buchhändlerin mehrmals wöchentlich darum, meinen Krimi "Krähenzeit" für interessierte Leser zu signieren.

Dabei ergeben sich gleich auch noch wundervolle Gespräche. "Ich habe Sie gegoogelt und wollte unbedingt Ihren Krimi haben", sagte mir neulich eine Kundin.

Und eine andere meinte: "Das ist wirklich Ihr Debütwerk? Ich kaufe gerade eines für meine kranke Freundin. Würden Sie bitte eine persönliche Widmung ins Buch schreiben?"


Das mache ich natürlich gerne. Der Dialog mit meinen Leserinnen und Lesern ist mir sehr wichtig und macht auch viel Freude. Rückmeldungen sind für uns Autoren das Salz in der Suppe oder die Sahne auf dem Kuchen.

Der Link zur Verlagsseite: "Krähenzeit" beim Gmeiner-Verlag
Der Link zu Amazon.



#Regionalkrimi #Ahrtal #Krimi #Ahrweiler

Donnerstag, 6. Oktober 2016

Wochenübersicht (6.10.16)

WOCHENÜBERSICHT

Was in den letzten Tagen geschah: