Donnerstag, 10. April 2014

Blick zurück: Mein eigener Hundewelpe

Mein Buch "Mit meinem Welpen die Welt entdecken" ist seit Ende Februar auf dem Markt. 
Darin sind so viele schöne Welpenfotos enthalten, die zahlreiche Situationen, die jeder Welpenbesitzer kennt oder kennenlernen wird :-), darstellen. Danke an die Fotografin Heike Schmidt-Röger!

Mein eigener Hund, ein Airedale Mädchen namens Lina, ist nun bereits 11 Jahre alt, immer noch guter Gesundheit sowie fröhlich und aufgeweckt.  Ich habe in den letzten Jahren die unterschiedlichsten Welpen erlebt, mutige, freche, schüchterne, sensible ...

Aber ehrlich: der eigene Welpe liegt einem natürlich ganz besonders am Herzen. Leider bleibt während der zugegeben ereignisreichen Welpenzeit - die ja viel zu schnell zuende geht - oftmals das Fotografieren des niedlichen Fellknäuls auf der Strecke. So ist es auch bei mir. Nur wenige Fotos habe ich aus dieser Zeit.

Eines aber möchte ich euch nicht vorenthalten. Hier ist es:

Sah sie nicht goldig aus?

Mittwoch, 9. April 2014

Rezension: "Mit meinem Welpen die Welt entdecken" - 1

Eine erste Rezension zu meinem neuen Welpenratgeber hat Lise Lotte in ihrem Blog veröffentlicht:

http://liselotteratur.blogspot.de/2014/04/mit-meinem-welpen-die-welt-entdecken.html

Herzlichen Dank liebe Lise Lotte, ich freue mich sehr, dass dir das Buch so gut gefällt.

Mittwoch, 2. April 2014

Kulturerlebnisse mit Hund - Artikel im Bookazin SitzPlatzFuss

Welche kulturellen Freizeitmöglichkeiten es für Menschen mit Hund(en) gibt, das beschreibe ich in meinem ersten Artikel für das Bookazin SitzPlatzFuss (Ausgabe 15, April-Mai-Juni 2014).

Auch wir sind bei unseren Wanderungen immer wieder auf der Suche nach kulturgeschichtlichen Zeugnissen.
Auf dem Foto seht ihr meinen Airedale Terrier Lina bei einer Besichtigung der Burg Are in Altenahr: